Ihre Adler Apotheke Internetseite

Es ist August. Sonne, Insekten, Allergie!

Wir haben da was für Sie.

Lassen Sie sich bei uns beraten.

Ihr Apotheken-Team

 

Tipps zum Umgang mit Wespen

Der NABU (Naturschutzbund Deutschland e. V.) gibt Tipps zum richtigen Verhalten bei Wespen:

  • Heftige Bewegungen vermeiden, da Wespen stechen, sobald sie sich bedroht fühlen.
  • Wespen nicht wegpusten. Das Kohlendioxid des Atems ist ein Alarmsignal für Wespen.
  • Nahrungsmittel im Freien bedecken.
  • Eine „Ablenk-Fütterung“ lockt die Tiere weg. Diese sollte etwa fünf bis zehn Meter entfernt vom eigenen Aufenthaltsort stattfinden, Weintrauben scheinen ein guter Köder zu sein.
  • Kindern (und sich selbst auch) nach dem Essen den Mund abwischen.
  • Parfum und Cremes können Wespen zusätzlich anlocken.
  • Wespen bevorzugen bunte Kleidung.

Zusätzlich empfiehlt es sich, aus Gläsern und nicht aus Dosen zu trinken – Kinder sollten zusätzlich einen Strohhalm benutzen – und barfuß gehen zu vermeiden.

Fliegennetze an Fenstern und Türen verhindern, dass Wespen (und Bienen) ins Haus oder die Wohnung fliegen. Gelingt es ihnen dennoch, rät der NABU, die Tiere mit einem Wasserglas zu bedecken und im Freien wieder frei zu lassen.

 

 


aponet.de

11 August 2020

aponet.de, das offizielle Gesundheitsportal der deutschen ApothekerInnen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.